Filmkunstmesse Leipzig

Menü

Anreise

Mit dem Flugzeug

Direkt am Autobahnknotenpunkt Schkeuditzer Kreuz (A 9, A 14) liegt der Flughafen Leipzig/Halle. Es bestehen zahlreiche Direktverbindungen zu deutschen und internationalen Zielorten im Linienflugverkehr. 

Nach Leipzig beträgt die Entfernung vom Flughafen aus 18 km. Ein FlughafenExpress der Deutschen Bahn AG verkehrt halbstündlich zwischen Leipziger Hauptbahnhof im Stadtzentrum, die Fahrzeit beträgt, inklusive eines Halts am neuen Messegelände, 14 Minuten. 

Mit der Bahn

Leipzigs Hauptbahnhof, 1915 fertig gestellt, ist mit seinen 26 Bahnsteigen der größte Kopfbahnhof und einer der größten Personenbahnhöfe Europas. Er befindet sich im Stadtzentrum. Mit den Fernverbindungen, den ICE-, IC-, EC-, Interregio-, CityNightLine- und DB NachtZug-Anschlüssen bestehen gute und schnelle Verbindungsmöglichkeiten von Nord nach Süd und Ost nach West. Zum Flughafen Leipzig/Halle existiert ein FlughafenExpress, der halbstündlich verkehrt. Aktuelle Fahrplanauskünfte erhalten Sie über die Webseite der deutschen Bahn www.bahn.de

Mit dem Auto

Leipzig ist über die Autobahnen A 9 (Berlin-München) und A 14 (Halle-Dresden) mit dem stadtnahen Autobahnkreuz zu erreichen. Nach der Autobahnabfahrt einfach den Wegweisern ins Zentrum folgen.

  • A 9 Berlin-München von Süden:
    Abfahrt Leipzig-Bad Dürrenberg – B 87
    Abfahrt Leipzig-West – B 181

    A 9 Berlin-München von Norden:
    Am Schkeuditzer Kreuz auf die A 14
    Abfahrt Leipzig-Mitte –
    B 2, B 184
  • A 14 Dresden-Magdeburg:
    Abfahrt Leipzig-Mitte –
    B 2, B 184

    A 38 Südumfahrung Leipzig:
    Abfahrt Leipzig-Südwest – B 186

Berührt wird Leipzig von den Bundesstraßen B 2, B 6, B 87, B 95, B 181 und B 184. Das Reiseportal www.de.omio.com bietet eine vergleichende Übersicht über Anreisemöglichkeiten mit Bahn, Bus, Flugzeug und Auto: https://de.omio.com/reisen/leipzig

Newsletter

Regelmäßige Infos zur Filmkunstmesse Leipzig in Ihrem Posteingang.